Start Kontakt Sitemap

Fragebogen zur neuen Umfrage

Wie schon zur Vorbereitung der vorausgegangenen Synode hatte der Vatikan mit dem Vorbereitungsdokument (Lineamenta) zur Bischofssynode 2015 im Dezember 2014 einen neuen Fragebogen herausgegeben. Da er sich einerseits an Einzelpersonen sowie an Multiplikatoren in Gemeinden, Gremien und Verbänden richtete, war es auch möglich, nur ausgewählte Fragen zu beantworten. Bis zum 15. März 2015 verzeichnete der Online-Fragebogen des Familienbundes der Katholiken 17.066 Besuche und hatte eine Seitenaufrufquote von über 49.515 Klicks. Alle Antworten aus dem Erzbistum Köln sind am 25. März 2015 in einer „Zusammenschau der Stellungnahmen aus den Kreis- und Stadtdekanaten und den Gremien und kirchlichen Verbänden im Erzbistum Köln“ veröffentlicht worden.

Was waren die Inhalte des Fragebogens?

Ausgangspunkt der bereits veröffentlichten Umfrage waren die Ergebnisse der Außerordentlichen Synode 2014, die weiterhin hier eingesehen werden können. In den insgesamt 46 Fragen ging es um einen Blick auf die Lebenswelt der Menschen im Kontext der Ehe und Familie. Mithilfe eines realistischen Frageansatzes sollte vermieden werden, dass die Antworten nur von der kirchlichen Lehre und deren Schlussfolgerungen ausgehen.

Was geschieht mit den Antworten?

Nach der Auswertung und Veröffentlichung wurden die Ergebnisse an die Deutsche Bischofskonferenz (DBK) weitergeleitet. Dort wurden die Ergebnisse aus allen deutschen (Erz)Bistümern zusammengefasst und am 15. April 2015 nach Rom weitergeleitet. Die weltweiten Rückmeldungen flossen in ein am 23. Juni 2015 veröffentlichtes Arbeitspapier, das "Instrumentum laboris".  Dieser Arbeitstext dient der unmittelbaren Vorbereitung der Bischöfe (und der anderen Teilnehmenden) auf die XIV. Ordentliche Bischofssynode.

Referat Katechese und Sakramentenpastoral

PD Dr. theol. habil. Holger Dörnemann Referatsleiter T 0221-1642 1533 ehe-familie@erzbistum-koeln.de

Zum Nachhören: Domradio-Interview mit Dr. Holger Dörnemann

 

Neuer Fragebogen für Familiensynode

Das Erzbistum Köln will die Ansicht der Gläubigen zum Thema Ehe und Familie erfahren und hat dazu Fragebogen online veröffentlicht.

Blog

Aktuelle Informationen finden Sie im Blog zum synodalen Prozess