Start Kontakt Sitemap

Elternmitwirkung

Wie können Eltern mitwirken ?


Adressaten sind Eltern mit schulpflichtigen Kindern. Anliegen ist die Förderung des Elternrechts und der Verwirklichung der Grundsätze christlicher Erziehung und Bildung in der Schule.


KED Köln - Katholischen Elternschaft Deutschlands im Erzbistum Köln e. V.
Oxfordstr. 10
53111 Bonn

 

Telefon: 0228 928 948 15
Fax: 0228 180 303 33
E-Mail: info@ked-bonn.de

Internet: www.ked-koeln.de


Die KED ist ein Zusammenschluss christlicher Eltern, der als beim Kultusminister anerkannter Elternverband (im Sinne des Schulmitwirkungsgesetzes) die Grundsätze christlicher Erziehung und Bildung in der Schul- und Bildungspolitik zur Geltung bringen kann.

Arabisch-deutscher Flyer für Flüchtlingseltern

 

In einem arabisch-deutschen Flyer werden Eltern von Flüchtlingskindern, deren Kind an einer Bekenntnisschule eingeschult wird, die wesentlichen Informationen über die Schulart "Bekenntnisschule" (= KGS) übermittelt. Der Flyer kann über die KED im Erzbistum Köln bezogen werden.

 

Download des Flyers