Start Kontakt Sitemap

Rituale im Alltag - Lebenshilfe oder Langeweile?

Köln - Domforum - Talk

19. Januar 2017 19:30 Uhr

Viele Menschen kennen das Alltagsphänomen, dass sich im Laufe der Zeit, feste Verhaltensweisen entwickeln, wiederkehrende Handlungen, Abläufe oder Vorgehensweisen, die sich festsetzen und manchmal überhaupt nicht mehr wegzudenken sind. Sonst ist das Wohlbefinden gestört… Beim Talk am Dom wird genauer auf diese Phänomene geschaut. Inwiefern sind Rituale nützliche Strukturhilfen im Leben? Wie entstehen sie? Kann es für das Lebensglück helfen, sich Rituale aufzubauen? Inwieweit besteht die Gefahr, dass wichtige Energien wie Spontanität und Flexibilität dadurch verkümmern? Oder ist das gar alles eine „Typfrage“?

 

Im Gespräch, u.a. mit dem Psychotherapeuten  Peter Groß und Dr. Wolfram Domke, Leiter der Rheingoldakademie und Ingrid Rasch, Mitglied im Vorstand des Kölner Katholikenausschuss und engagiertes Gemeindemitglied in St. Severin, Kölner Südstadt


Veranstaltungsort:  Domforum
Domkloster 3
50667 Köln
Link: domforum.de

Veranstalter:  Kath. Bildungswerk Köln

Zurück