Start Kontakt Sitemap

Ministrantentag im Erzbistum Köln

Altenberg

8. Juli 2017 10:00 Uhr bis 18:30 Uhr
Anmeldeschluss: 22. Mai 2017

Zum Ministrantentag des Erzbistums Köln sind alle Ministranten, zwischen 9 und 30 Jahren mit ihren Gruppenleitungen eingeladen. Der Tag bietet unterschiedliche Workshops, Shows und einen großen gemeinsamen Gottesdienst. So lässt die auch die Gemeinschaft der Ministranten im Erzbistum Köln erleben.  „Kommt und seht – auf nach Altenberg“, das ist das Motto des Diözesanen Ministrantentages 2017.

 

2.000 Kinder und Jugendliche, die in den Kirchengemeinden des Erzbistums Köln als Messdienerinnen und Messdiener aktiv sind, werden zum Ministrantentag erwartet, der nach der langen Umbauphase wieder in der Jugendbildungsstätte Haus Altenberg stattfindet.

 

Der Tag beginnt um 10 Uhr mit einem lockeren Come Together. Anschließend erwartet die Teilnehmer, Ministrantinnen und Ministranten mit ihren Priestern, Diakonen, Pastoralen Diensten und Gruppenleitern, ein buntes Programm rund um Haus Altenberg. Feierlicher Schlusspunkt ist die Heilige Messe um 17 Uhr mit dem neuen Diözesanjugendseelsorger Pfarrer Tobias Schwaderlapp: „Ich freue mich, so kurz nach dem Altenberger Licht am 1. Mai wieder einer so großen Gruppe engagierter junger Menschen zu begegnen!“

  

Schon jetzt: Videowettbewerb #MINITAG2017

Die Ministranten sollen sich überlegen, warum sie gerne zum Ministrantentag nach Altenberg kommen und einen Werbeclip drehen! „Die drei besten Filme prämieren wir mit einer Führung über die Dächer des Kölner Doms, einem vollverpflegten Wochenende in Altenberg oder einem Kinogutschein – und das für die ganze Messdienergruppe!“ Also, ran an die Handys, Webcams oder Gopros und schnell den ultimativen Werbeclip #MINITAG2017 drehen. Einsendeschluss ist der 31. März 2017.


Zielgruppe:  Ministrantinnen und Ministranten ab 9 Jahre

Preis:  15 Euro
  mit Bustransfer (10 Euro bei Eigenanreise)

Verweise:

Zurück