Startseite Flüchtlingsboot Kontakt Sitemap

Bergisch-Gladbach

Kirche St. Johann Baptist, Refrath

13. März 2017 bis 27. März 2017

 Kleines Flüchtlingsboot in Sankt Johann Baptist

Fotos ►

Schon Tage vor der Ankunft des Boots kündigt ein Banner das Ereignis an Flüchtlingsboot in Sankt Johann Baptist_10 Flüchtlingsboot in Sankt Johann Baptist_2 Flüchtlingsboot in Sankt Johann Baptist_3 Flüchtlingsboot in Sankt Johann Baptist_6 Flüchtlingsboot in Sankt Johann Baptist_8 Flüchtlingsboot in Sankt Johann Baptist_9 Flüchtlingsboot in Sankt Johann Baptist

Was ist uns HEIMAT?
Das Flüchtlingsboot in Refrath

 

Mo 13.03. 20.00 Uhr Pfarrsaal
Film: Edgar Reitz, Heimat – eine frühe Folge, ausgewählt von Kerstin Meyer-Bialk


Di 14.03. 18.30 Uhr Kirche St. Johann Baptist (SJB)
Messe mit einführenden Gedanken: „Was ist uns Heimat?“


Di 14.03. 20.00 Uhr Pfarrsaal
Annäherung über Literatur: Antonia Müther-Langen liest Texte zu Vertreibung, Flucht und Heimat


Mi 15.03. 18.00 Uhr/ 18.30 Uhr Kirche SJB
Vesper und Abendmesse am Boot


Mi 15.03. 20.00 Uhr Café Credo
„Alte Heimat Damaskus“: Vortrag von Mohamad Dalloul, Architekt


Do 16.03. 10.00 Uhr Kirche SJB
Eucharistische Anbetung am Boot (Rita Müller-Frank)


Do 16.03. 18.00 Uhr Kirche SJB
„Junge Andacht“ mit Rap & Co, gestaltet vom Kinderdorf Bethanien (Daria Wirth)


Fr 17.03. 11.00 Uhr Kirche SJB
Messe zur Marktzeit


Fr. 17.03. 18.00 Uhr Kirche SJB
„Ich bin, weil du bist“ – Begegnung auf Augenhöhe. Meditative Andacht am Boot, gestaltet von Rita Müller-Frank und Sr. Roswitha-Veronika mit "Gemeinde in Bewegung"


Sa 18.03. 10.00 Uhr Treffpunkt: Steinbreche, Juffern
Refrath als Heimat – ein Rundgang mit Hans Peter Müller


So 19.03. 10.00 und 11.30 Uhr SJB

Heilige Messe


So 19.03. 17.00 Uhr SJB
Orgelkonzert: Otto Maria Krämer (Straelen) improvisiert zu Bibelstellen & Liedern zum Thema


So 19.03. 19.00 Uhr Foyer
Heimat ist da, wo man zuhause ist? Was aber ist mit Menschen, die ihr Zuhause verloren haben? Dorothee Fleschen zeigt in Interviews und Fotos, was  wohnungslose Menschen zum Thema „Heimat“ zu sagen haben.


Mo 20.03. 18.00 Uhr Pfarrsaal
„Fliehen und ankommen in der Rückschau“ – Heimatvertriebene im Gespräch mit Antonia Müther-Langen


Mo 20.03. 20.00 Uhr Pfarrsaal
Film: Edgar Reitz, Heimat – eine Folge aus der Nachkriegszeit, ausgewählt von Kerstin Meyer-Bialk


Di 21.03. 20.00 Uhr Pfarrsaal
„Heimat Refrath: Altes und Neues“, vorgestellt von Hans Peter Müller


Mi 22.03. 18.30 Uhr Kirche SJB
Abendmesse am Boot mit Weihbischof Ansgar Puff


Mi 22.03. 20.00 Uhr Café Credo
„Fliehen und ankommen heute“ – Geflüchtete im Gespräch mit Antonia Müther-Langen


Fr 24.03. 17.30 Uhr Pfarrsaal
„Heimat ohne Künstler“ – was wird aus einem Land, das seine Künstler ins Exil treibt? Vortrag mit Kerstin Meyer-Bialk (M.A.), Musik von Katharina Müther


Fr 24.03. 20.00 Uhr Pfarrsaal
Podiumsdiskussion: „Das Flüchtlingsboot als Symbol gescheiterter Politik?“
Mangelhafte globale Entwicklungspolitik, unzureichende europäische Einwanderungspolitik – Wohin führt das? Mit Bürgermeister Lutz Urbach und weiteren Gästen


So 26.03. 10.00 Uhr Kirche SJB
Heilige Messe mit Verabschiedung des Boots


So 26.03. 11.30 Uhr Familienmesse in SJB
anschl. JoBar Foyer/Pfarrsaal


Mo 27.03. 20.00 Uhr Café Credo
Filmabend "Seeufer"

Der Film "Seefeuer" von Gianfranco Rossi (2016) wurde 2016 auf der Berlinale ausgezeichnet und hat ebenfalls 2016 den Preis als bester europäischer Dokumentarfiilm (Früherer "Prix Arte") gewonnen. Über den Zeitraum von einem Jahr schildert der Film den Alltag eines zwölfjährigen einheimischen Jungen auf Lampedusa.

  

Im ganzen Rheinisch-Bergischen Kreis finden weitere Veranstaltungen mit Bezug auf das Flüchtlingsboot statt. Weitere Informationen finden Sie im PDF-Programm.


Veranstaltungsort:  Kirche St. Johann Baptist
Kirchplatz 16
51427 Bergisch Gladbach (Refrath)

Verweise:

Zurück

Veranstaltungen am Flüchtlingsboot

An allen Stationen des Flüchtlingsbootes im Erzbistum Köln gibt es vielfältige Veranstaltungen. Klicken Sie dazu einfach in der Liste auf den jeweiligen Ort.