Startseite SiteMap Redaktion & Bildnachweise
Singles im Erzbistum Köln

Singles im Erzbistum Köln

In Deutschland wächst der Anteil der Singles stetig.
Einpersonenhaushalte sind schon lange keine Seltenheit mehr, in manchen Städten liegt der Anteil an Alleinlebenden bei ca. 50 Prozent.

 

Die Erwachsenenseelsorge möchte Ihnen als Single einen Resonanzraum bieten. So gibt es seit kurzem den Bereich der „Singlepastoral“, der sich noch im Aufbau befindet. Diesen Bereich möchten wir nicht alleine gestalten, sondern gemeinsam mit interessierten Singles und engagierten Menschen aus Gemeinden, Verbänden, Vereinen, Interessensgemeinschaften und Institutionen.

 

Wir laden Sie ein, mit uns in Kontakt zu treten!

 

Uns interessieren

  • Ihre Erfahrungen als Single
  • Ihre Fragen und Herausforderungen
  • Ihre Wünsche, Ideen und Anregungen

 

Wir können Sie begleitend unterstützen, wenn Sie  

  • Ideen für Projekte haben
  • sich mit Gleichgesinnten vernetzen wollen
  • Gesprächsmöglichkeiten bei Lebens- und Glaubensfragen suchen

 

Mailen Sie uns: singlepastoral@erzbistum-koeln.de

 

 

Hat die Kirche Singles genügend im Blick?

Verschiedene Institutionen, u.a. das Erzbistum Köln, schauen genauer hin …
Lesen Sie hier...

 

 

Interview | DOMRADIO.DE zur Singlepastoral

Dr. Hedwig Lamberty Bild
Dr. Hedwig Lamberty Bild

Erzbistum Köln bietet Seelsorge auch für Singles
"Solo, aber nicht ohne…!"

 

Lesen Sie hier das gesamte Interview zur Singlepastoral im Erzbistum Köln mit Frau Dr. Hedwig Lamberty (Theologin und Referentin für Single-Pastoral im Erzbistum Köln)

 

> zum Interview...

  

 

Nacht der Mystik

Unter dem Titel "ECCE HOMO" findet am 9. März von 21-24 Uhr in der Kirche Hl. Johannes XXIII. in Köln-Chorweiler die Nacht der Mystik statt. Passend zur österlichen Bußzeit gibt es in der illuminierten Kirche am Pariser Platz Musik, Stille, Performance, Filmzitate und Texte.

 

Alle Teilnehmer an der Nacht der Mystik erhalten eine CD mit den professionell eingesprochenen Texten des Abends.

 

Interessierte können sich anmelden beim Pastoralbüro der Pfarrgemeinde, Kopenhagener Str. 5, Köln-Chorweiler, Telefon: 0221 700 8505

 

Weitere Informationen erhalten Sie hier...

 

 

 

 

Pressemitteilung - Solo&Co ON TOUR 2018

Christliche Singles gibt es in großer Zahl. Doch finden sie in Gemeinde und Kirche zumeist wenig Aufmerksamkeit. Das soll sich ändern.

 

Deshalb stellt sich das Netzwerk Solo&Co in acht Städten und drei Ländern vor.

 

Die Pressemitteilung als PDF-Dokument...

 

Solo&Co ist ein überkonfessionelles Netzwerk von Frauen und Männern über 30 und kommt aus unterschiedlichen Kirchen, Gemeinden und Frömmigkeitstraditionen.

 

 

Wir wollen das Alleinleben aus der Exoten-Nische von Kirche und Gemeinde holen. Deshalb bieten wir auch Gemeindeleitungen und Pastoren Inspiration, Beratung und Veranstaltungen an. Das Netzwerk finanziert sich aus Spenden und ist in vielen Regionalgruppen im deutschsprachigen Raum aktiv.

 

 

"DAS PARADIES IST ANDERSWO"

DAS PARADIES IST ANDERSWO. Multimediale Lichtinstallation von Kane. Kirche St. Michael, Köln, Dezember 2017, Projektentwurf.
DAS PARADIES IST ANDERSWO. Multimediale Lichtinstallation von Kane. Kirche St. Michael, Köln, Dezember 2017, Projektentwurf.

Ein Mix aus Licht & Musik

Erzbistum Köln – Kunstprojekt – Kirche St. Michael Köln


„Wo suchen wir das Paradies?“ Auf diese Frage versucht die Licht-Installation „DAS PARADIES IST ANDERSWO“ der Künstlerin Kane zu antworten. Am Heiligen Abend und am ersten Weihnachtsfeiertag von 19 Uhr bis 24 Uhr bringt sie die Kölner Kirche St. Michael (Brüsseler Platz 1) zum Leuchten. Jeder ist eingeladen, den erleuchteten Kirchenraum mit anderen Augen zu sehen und kennen zu lernen.

 

In „DAS PARADIES IST ANDERSWO“ vermischt Kane analoge mit digitalen Projektionen. Die Künstlerin stimmt jede Installation mit Musikbegleitung auf die räumliche Situation und Atmosphäre ab, sodass auch der Zuschauer zu einem Teil des Lichterspektakels wird.

 

Das Projekt ist eine Kooperation zwischen dem Katholischen Stadtdekanat Köln, der Singlepastoral im Erzbistum Köln und der Pax Bank Köln.

 

Die Postkarte zum Herunterladen...

 

 

Angebote für Singles

Die Kunst allein zu leben...
Ein Tag für Singles, an dem es darum geht, gemeinsam auf dem Weg zu sein.
"Solo - mein Leben im Blick"
Lebensperspektiven für Singles - Impulstag am Samstag, den 10. November 2018 im Katholisch-Sozialen Institut in Siegburg
Woher kommt die Kraft?
Ein Auftank- Wochenende für Singles, alleinstehende Frauen und Männer jedes Alters

Ihre Ansprechpartnerinnen

Dr. Hedwig Lamberty
Referentin
Tel.: 0221 1642-1649

Fax: 0221 1642-1376

E-Mail-Kontakt 

Alice Maria Skuplik
Sekretariat
Tel.: 0221 1642-1346
Fax: 0221 1642-1376
E-Mail Kontakt