Start Kontakt Sitemap

Ministrantentag in Altenberg

10. März 2017; (pek170310-Boristowski)

„Kommt und seht – auf nach Altenberg", das ist das Motto des Diözesanen Ministrantentages am 8. Juli in Altenberg. 2.000 Kinder und Jugendliche, die in den Kirchengemeinden des Erzbistums Köln als Messdiener aktiv sind, werden zum Ministrantentag erwartet, der nach der langen Umbauphase wieder in der Jugendbildungsstätte Haus Altenberg stattfindet.

 

Messdienergruppen aus dem Erzbistum Köln können sich bis zum 22. Mai anmelden. „Aber eigentlich geht’s jetzt schon los", erklärt Projektleiter Christoph Köster. Die Ministranten sollen sich überlegen, warum sie gerne zum Ministrantentag nach Altenberg kommen und einen Werbeclip drehen. „Die drei besten Filme prämieren wir mit einer Führung über die Dächer des Kölner Doms, einem vollverpflegten Wochenende in Altenberg oder einem Kinogutschein – und das für die ganze Messdienergruppe!" Einsendeschluss ist der 31. März 2017. Weitere Informationen:

Links:

Zurück

Erzbistum Köln

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Marzellenstraße 32 50668 Köln T 0221 1642 1411 F 0221 1642 1610 presse@erzbistum-koeln.de