Start Kontakt Sitemap

Diözesantag Öffentlichkeitsarbeit für Pfarrgemeinden

2. März 2017; (pek170302-nau)

Köln. Unter dem Titel „Das interessiert doch kein Schwein …!" lädt das Erzbistum Köln am 18. März 2017 zum diesjährigen Diözesantag Öffentlichkeitsarbeit ins Kölner Maternushaus ein. Pfarrbriefmacher, Websitengestalter und andere Öffentlichkeitsarbeiter tauschen sich in 16 Workshops dazu aus, ob sich noch irgendjemand für kirchliche Themen interessiert. In das Thema führt Kommunikationsberater Erik Flügge ein, Autor des Buchs „Der Jargon der Betroffenheit – wie die Kirche an ihrer Sprache verreckt ...". Weihbischof Ansgar Puff prämiert den diesjährigen „Pfarrbrief des Jahres". Anmeldeschluss ist der 11. März.

 

Am Diözesantag Öffentlichkeitsarbeit treffen sich seit über 10 Jahren etwa 200 meist ehrenamtliche Mitarbeiter aus den Seelsorgebereichen und Pfarrgemeinden zu Themen der kirchlichen Öffentlichkeitsarbeit. Informationen unter

Links:

Zurück

Erzbistum Köln

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Marzellenstraße 32 50668 Köln T 0221 1642 1411 F 0221 1642 1610 presse@erzbistum-koeln.de