Start Kontakt Stellenbörse Sitemap

Fastenaktion zum Valentinstag - Paare kommen ins Gespräch

Erzbistum Köln - "Sieben Wochen miteinander" - Austausch unter Paaren
31. Januar 2018; (pek180131)

Erzbistum Köln. „Sieben Wochen miteinander“ – so heißt eine Aktion des Erzbistums Köln für Paare in der Fastenzeit, die am Aschermittwoch, und damit - in diesem Jahr - am Valentinstag, startet. Durch acht Briefe werden Paare eingeladen, miteinander über verschiedene Themen zu sprechen. Diese Briefe werden postalisch zugesendet, sind über WhatsApp erhältlich oder können von der Webseite „7Wochenmiteinander.de“ runtergeladen werden. Initiatoren der Aktion sind die Ehepastoral und die Ehe-, Familien- und Lebensberatung im Erzbistum Köln.

 

Ob Frischverheiratete oder Goldpaare – die Aktion soll allen gleichermaßen die Chance bieten, wieder einmal richtig miteinander ins Gespräch zu kommen. Partner würden zwar täglich vieles bereden und organisieren, der gemeinsame inhaltliche Austausch komme aber leider bei vielen Paaren zu kurz, so Gemeindereferent Georg Kalkum, der die Idee zur Aktion hatte.

 

Über die Briefe hinaus gibt es Treffen mit anderen Paaren aus der jeweiligen Region, die von den Seelsorgebereichen im Erzbistum Köln angeboten werden. Hier gibt es die Möglichkeit, gemeinsam über die Briefe zu sprechen und sich auszutauschen. Interessierte Paare können sich für die Zusendung der Briefe (Post oder WhatsApp) anmelden unter ehe-familie@erzbistum-koeln.de.

 

Hinweis für Medienvertreter: Sie sind interessiert an den Hintergründen der Aktion? Gerne steht Ihnen Georg Kalkum, Referent für Ehepastoral im Erzbistum Köln, als Ansprechpartner zur Verfügung. Tel.: 01520 1642 071, georg.kalkum@erzbistum-koeln.de.

 

Bildhinweis: Sie können die Wortbildmarke der Aktion „7 Wochen miteinander“ im Format eps, pdf und jpg hier für Ihre Berichterstattung herunterladen:

https://kommunikation.erzbistum-koeln.de/index.php/s/Urdnk1EZQ1A3M4v Copyright: grafixx Köln.

Links:

Zurück

Pressekontakt

Erzbistum Köln
Newsdesk
Kardinal-Frings-Str. 1-3 50668 Köln T 0221 1642 3909 F 0221 1642 3990 newsdesk@erzbistum-koeln.de

Service und Kontakt

Service und Kontakt T 0221 1642 1411 F 0221 1642 3990 info@erzbistum-koeln.de