Start Kontakt Sitemap

Das Referat KÖB - die Servicestelle für die KÖBs

Das Referat Katholische Öffentliche Büchereien (kurz: KÖB) ist die Fachstelle für die Katholischen Öffentlichen Büchereien in den Kirchengemeinden und Patientenbüchereien in katholischen Krankenhäusern des Erzbistums Köln. Unsere Dienstleistungen sind:

  • Beratung der Träger und Mitarbeiter/innen in konzeptioneller und bibliotheksfachlicher Hinsicht
  • Hilfen bei der Entwicklung und Praxis überpfarrlicher Zusammenarbeit
  • Planung, Organisation und Durchführung von Aus- und Weiterbildungen der überwiegend ehrenamtlichen Mitarbeitenden
  • Hilfen zur Leseförderung und Öffentlichkeitsarbeit
  • Unterstützung in Fragen der Bibliotheksverwaltung, Finanzierung, Bestandspräsentation, Kooperation und Teamentwicklung
  • Begleitung bei Bestandsaufbau, Einrichtungsplanung und Umstrukturierung
  • Förderung und Unterstützung der Einführung von Bibliotheks-EDV und Internet
  • Zuschussvergabe für Medien, Möbel, EDV und lesefördernde Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche
  • Initiierung und Unterstützung des Austauschs und der Kooperation der Büchereien untereinander

Drei Fachreferenten sind für die Beratung und Betreuung der Büchereien im Erzbistum Köln zuständig: Herr Welsch für die Region Nord (Rhein-Kreis Neuss, Düsseldorf, Kreis Mettmann, Remscheid, Solingen, Wuppertal, Oberbergischer Kreis), Frau Wachner für die Region Mitte (Rhein-Erft-Kreis, Köln, Leverkusen) und Frau Pulm für die Region Süd (Kreis Euskirchen, Bonn, Rhein-Sieg-Kreis, Rheinisch-Bergischer Kreis, Kreis Altenkirchen).

Die Kontaktdaten Ihres Ansprechpartners finden Sie hier.

Aktuelles aus der Katholischen Büchereiarbeit

Regelmäßig informiert

  • Newsletter - Neuigkeiten, Trends und Entwicklungen aus dem Bibliothekswesen und aus dem Referat KÖB (monatlich per E-Mail an alle Newsletter-Abonnenten)
  • Facebook-Gruppe "Fachstelle Bücherei im Erzbistum Köln" - aktuelle Informationen rund um Büchereien, Lesen, Literatur und Medien
  • BiblioTheke - Zeitschrift für Katholische Bücherei- und Medienarbeit (4 x jährlich per Post an jede KÖB)