Start Kontakt Sitemap

Spannendund gut vorlesen - wie geht das?

11. Februar 2017 09:30 Uhr bis 16:30 Uhr
 Referentin: Barbara Feldbrugge

Das Vorlesen ist für Kinder der erste Einstieg in die Welt der Geschichten. Die Art des Vorlesens entscheidet, ob ein Kind langfristig Zugang dazu findet oder nicht. In diesem Seminar geht es um Vorlesetechniken und Stimmmodulation.

Es gibt Gelegenheit, an selbst ausgewählten oder zur Verfügung gestellten Texten vorlesend zu arbeiten. Dabei werden Unsicherheiten aufgefangen und gewinnbringend für das Entfalten eigener Möglichkeiten nutzbar gemacht.

 

Veranstaltungs-Nr.: 2607070


Zurück