Start Kontakt Sitemap

Pfarrbriefarbeit im Erzbistum Köln

Der Pfarrbrief in den Seelsorgebereichen und den Pfarrgemeinden des Erzbistums Köln ist ein „Bestseller". Mehr als 60 Prozent aller katholischen Menschen kennen „ihren" Pfarrbrief. Der Pfarrbrief ist das Kommunikationsmedium für Menschen, die unterschiedlich intensiv in Kontakt mit der Gemeinde stehen.

Der Auftrag

Die Projektstelle Pfarrbriefarbeit ist beauftragt, die Pfarrbriefarbeit von Pfarrgemeinden und Seelsorgebereichen weiterzuentwickeln, in dem Redaktionsgruppen und Seelsorgeteams beraten und begleitet werden. Weiterhin soll sie Redaktionen bei der Ausrichtung des Pfarrbriefes motivieren, auch Menschen in den Blick zu nehmen, die nicht zur aktiven Kerngemeinde gehören. Darüber hinaus wird ein Angebot von Weiterbildungsveranstaltungen zur Verfügung gestellt.

Sebastian Gröters
Kommunikationsmanager für die Pfarrbriefarbeit im Erzbistum Köln
Telefon:
0221 1642 3153
Telefax:
0221 1642 3151