Start Kontakt Sitemap

Verwaltungsleitungen für alle Gemeinden

Unabhängige Studie belegt Entlastung von Pfarrern durch Verwaltungsleitungen
1. September 2016;

Das Erzbistum Köln führt in den 180 Seelsorgebereichen flächendeckend Verwaltungsleitungen ein, das gab Generalvikar Dr. Dominik Meiering kürzlich vor der geladenen Presse bekannt. Die neuen Mitarbeiter entlasten vor Ort in den Gemeinden die Pfarrer und unterstützen die Ehrenamtlichen in der Gremienarbeit. Sie sind vor allem für die Personalführung und -entwicklung der Mitarbeiter in den Kirchengemeinden und den Kindertagesstätten und für die Organisation der Pfarrbüros zuständig.

Eine unabhängige Studie der Katholischen Hochschule NRW war Grundlage für diese Entscheidung. Die Professoren Thorsten Köhler und Joachim Windolph hatten für ihre Studien die Betroffenen in den 18 Pilotgemeinden dazu interviewt. Das Ergebnis war eindeutig: Die Entlastung der Pfarrer durch Verwaltungsleitungen in den Gemeinden sei gelungen. Die Pfarrer beginnen neue Ideen zu entwickeln und umzusetzen. Gleichzeitig ergaben sich durch die Auswertung der Studien auch einige Punkte, bei denen die Zusammenarbeit noch verbessert werden kann. Die Interviews wurden mit leitenden Pfarrern, Pastoralteams, Rendantur-Mitarbeitern und Ehrenamtlichen geführt. Demnach gelingt die Zusammenarbeit zwischen den Pfarrern und Verwaltungsleitungen ausgezeichnet und auch die Mitarbeiter der Gemeinden sind sehr zufrieden über die neuen kompetenten Ansprechpartner.

Besonders erfreut ist Generalvikar Meiering über die Nutzung der Freiräume in den Kirchengemeinden, die mit großem Engagement neue Ansätze in der Pastoral entstehen lassen. Er ist auch dankbar für die spürbaren Aufbrüche. Bis 2020 soll die flächendeckende Einführung von Verwaltungsleitungen im Erzbistum Köln umgesetzt sein.

Zurück

Kontakt der Abteilung Verwaltungsleitungen (VL)

Erzbistum Köln - Generalvikariat Hauptabteilung Seelsorge-Personal Abteilung Verwaltungsleitungen - Einsatz und regionale Begleitung Marzellenstraße 32 50668 Köln T 0221 1642-1665 verwaltungsleitung@erzbistum-koeln.de